Sommerglut - Morris Morton


Rahmen Rahmen
Rahmen Rahmen
Rahmen Rahmen Rahmen





Valid HTML 4.01!

Valid CSS!

P anther stand hoch oben auf den Sandhügeln des Kieswerkes und blickte über den Baggersee. Die riesige Wasserfläche war total ruhig, und der Vollmond tauchte die ganze Umgebung in ein gespenstisch fahles Licht.

Der Sand war noch immer angenehm warm an seinen Füßen. Kein Lüftchen regte sich.

Panther schwitzte.

Ein nächtliches Bad wäre jetzt bestimmt angenehm, dachte er. Vielleicht würde es helfen, ihn und seine Gedanken abzukühlen.

Ein leises Stöhnen drang an sein Ohr.

Panther lauschte.

Wieder und wieder. Ab und zu mit Gekichere vermischt.

Komisch, dachte er, da wird doch wohl nicht...

Ein Blick auf das tiefergelegene Plateau bestätigte seinen Verdacht: Ein Liebespaar beim Schäferstündchen...

Panther machte kehrt. Er verschob sein nächtliches Bad auf ein anderes Mal, denn störend auffallen wollte er in so einer Situation auf keinen Fall.

Eine Seite zurückblättern55Eine Seite vorwärtsblättern